Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Archiv

Kranker Urlaubsbeginn

Ja so sieht es aus.

Ich beginne heute am 1.Advent nicht nur zu bloggen, sondern auch mein langersehnten zweiwöchigen Urlaub. Allerdings im kranken Zustand, was eigentlich die ganze Woche über schon so war. Doch heut morgen wach ich auf, total fiebrig und fast ohne Stimme. Die Nase läuft ununterbrochen, was das nervigste daran is. Ich kann nichts machen, ohne alle 5 min wie ne Irre nach nem Taschentuch zu springen. Ich hoffe das wird morgen früh vorbei sein, denn ich will nen schönen Urlaub. Zumal ich unendliche Geschenke besorgen muss. Sowohl privat als auch für die Arbeit. Für die Arbeit z.B. 3x neues Bettzeug. Was für jemanden wie mich, 3x gehen heißt. Denn, ich habe kein Auto und werde alles mit den öffentlichen Verkehrsmitteln hinkarren müssen. Ah, ich hasse es. Aber, wie hat mein Chef so schön gesagt?: "Schreib halt dann die Arbeitszeit auf!" Klasse, werd ich tun. Denn allein für 3x Bettzeug hin und her frachten dauert seine Zeit. Hätte er bedenken können, aber nein. Wenn die Jasmin ja schon mal beim Karstadt is, besorgst des halt auch gleich. Hab ich schon gesagt, dass ich froh bin Urlaub zu haben???

Schönen 1.Advent

30.11.08 17:11, kommentieren



Es is soweit

Jetz kann man es wieder ununterbrochen hören und es wird nie zu oft im Radio laufen.

2 Kommentare 30.11.08 18:02, kommentieren